9 C
Braunschweig, Germany
26. Apr 2018

Baustellenfonds soll neu aufgelegt werden

Hinrichs: „Bei umfangreichen Baumaßnahmen sind manche Geschäfte auf Dauer nicht vernünftig zu erreichen und dann schnell in der Existenz bedroht – das müssen wir...

Konzept zum Thema Smart City Braunschweig wird erstellt

Unser CDU-Antrag zur Erstellung eines Konzeptes zum Thema Smart City Braunschweig wurde heute einstimmig im Rat beschlossen. Die Änderungsvorschläge von SPD- und Piratenfraktion sind...

Kreativwirtschaft soll stärker Beratung für Existenzgründung nutzen

Der Bereich der Kreativwirtschaft hat ein großes Potential in Braunschweig. Diese Erkenntnis gibt es bereits seit drei Jahren nach Veröffentlichung der sogenannten Söndermann-Studie, in...

In Braunschweig wird aus den Rücklagen bezahlt

Endlich zahlt sich der strikte Sparkurs der vergangenen Jahre deutlich aus: In Braunschweig werden die Maßnahmen aus dem Konjunkturprogramm II nicht durch neue Schulden...

Insolvenzen in Braunschweig auf Tiefststand

Die Unternehmensinsolvenzen in Braunschweig sind auf einem historischen Tiefststand seit 2002. Wie bei der Sitzung des Wirtschaftsausschusses am 16. März bekannt wurde, beläuft sich...

Sind Aufsichtsräte zu nichts nütze?

Bei der jetzigen Finanzkrise, insbesondere bezüglich der staatlich verordneten Rettung der Hypo Real Estate Gruppe, zwängt sich die Frage auf, was eigentlich der Aufsichtsrat...

Man kann Standorte auch totreden

In der Sitzung des Wirtschaftsausschusses am 16. März reichte die SPD-Fraktion eine Anfrage zum Thema Standortschließung Autoliv ein und das, obwohl bereits in der...

Konjunkturpaket von über 40 Mio. Euro für Braunschweig

Das Konjunkturpaket für Braunschweig ist geschnürt: 96 Vorhaben mit einem Gesamtvolumen von 40.365.550 Euro werden in den nächsten Monaten umgesetzt. Davon hat die Stadt...

Weichen für das Kongresshotel an der Stadthalle gestellt

Nach über einstündiger Diskussion in der heutiogen Ratssitzung über die zusätzliche Investition an der Stadthalle über 4 Mio. Euro, wurde die Vorlage mehrheitlich, gegen...

Welcome Center soll ausländische Fachkräfte und Unternehmen zusammenbringen

Welcome Center als erstes Projekt Als erstes konkretes Projekt des neugegründeten Fachkräftebündnisses SüdOstNiedersachsen wurde ein sogenanntes "Welcome Center" konzipiert. Dabei geht es um ein Projekt...
Zur Werkzeugleiste springen