23. Mai 2024
StartFinanzen

Finanzen

CDU erwartet von OB Markurth ausgewogene Vorschläge für den Haushaltsausgleich

Wendroth: Wir wollen konstruktiv mitarbeiten, müssen aber beteiligt werden! . In den vergangenen Wochen wurde viel über den neuen Haushaltsentwurf spekuliert, der Einsparungen in einem Gesamtvolumen von 30 Millionen Euro pro Jahr im Vergleich zum ersten Entwurf der Verwaltung aus dem September vorsehen soll. Die...

Oberbürgermeister in Braunschweig verhängt Haushaltssperre wegen VW-Krise

Oberbürgermeister Ulrich Markurth hat heute den Rat darüber informiert, dass er eine Haushaltssperre gem. §30 GemHKV für das laufende Haushaltsjahr 2015 erlassen hat (DS 15-00847). Die Sperre betrifft sämtliche Aufwandsbudgets und beläuft sich vorläufig auf 10% der Ansatzhöhe. Ausgenommen hiervor sind Auszahlungen für Investitionen, Instandhaltungsmaßnahmen...
spot_img

Keep exploring

VW-Krise: Haushaltsberatungen 2016 ausgesetzt

Der Oberbürgermeister hat heute die Haushaltsberatungen ausgesetzt. Das ist ein richtiger Schritt im Hinblick...

Latest articles

Bundesnetzagentur hinkt aktueller Entwicklung hinterher – Datenbestände zu alt

Seit 2021 verfügt das Neubaugebiet "Lammes Neue Mitte" in Braunschweig über FTTH (Fiber to...

Baugebiet „Alte Gärtnerei“ erst in 2024 reif

Das Baugebiet "Alte Gärtnerei" in Braunschweig-Rautheim wird erst 2024 reif für die weitere Entwicklung....

Gebäudeenergiegesetz soll durchgedrückt werden

Das neue Gebäudeenergiegesetz soll in Kürze im Bundestag durchgedrückt werden. Im Video von Haus...

Stockheim-Süd: Vorlage im März

Nach mündlichen Informationen aus der letzten Bezirksratssitzung in Stockheim, soll die erforderliche Vorlage zur...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung