In der heutigen Haushaltssitzung im Rat der Stadt Braunschweig habe ich in einem kleinen Redebeitrag klargestellt, dass wir in Braunschweig unbedingt mehr Gewerbefläche benötigen. Die vorhandenen Gewerbeflächen reichen bei weitem nicht aus, um die Nachfrage zu decken. Darüber hinaus bedeuten mehr Gewerbeflächen auch mehr Gewerbesteuerzahler und mehr Arbeitsplätze.

Braunschweig hat jedoch ein Problem: wir können nicht mehr viele Flächen ausweisen, weil wir an die Grenzen unserer kreisfreien Stadt kommen. Interkommunale Zusammenarbeit ist angesagt und muss insbesondere mit den Landkreisen im Süden und Westen gesucht werden. Von dort kommen bereits gute Signale, um regional stärker zu kooperieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here