Erstmalig wird in Braunschweig ein Baulandkataster voraussichtlich im November im Internet erscheinen. Das Kataster wird eine Übersicht aller Bereiche in Braunschweig bieten, in denen gebaut werden könnte. Baulücken sollen damit besser erkannt und damit natürlich auch für Investoren besser nutzbar werden. Ein weiterer Schritt, um die immer noch grosse Nachfrage nach innerstädtischen Wohnungen zu begegnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here