Heute um 13.00 Uhr war es soweit: im Bereich Nördliches Ringgebiet startet die Bautätigkeit mit einem symbolischen Spatenstich.

Hier die Fakten zum 1. Bauabschnitt:

  • ca. 500 Wohneinheiten
  • 8 ha Nettobauland
  • 10 ha öffentliche Grünflächen
  • 5-Gruppen-Kita

noerdliches-ringgebietErschließungsträgerin ist die städtische Nibelungen-Wohnbau-GmbH. Gebaut wird darüber hinaus auch von der BBG und der Wiederaufbau. Die drei sind unter folgenden Nummern für Interessenten zu erreichen:

 

Endlich geht es los, viel Erfolg und wenig Komplikationen!

Die CDU Braunschweig war gut vertreten. Außer mir waren auch dabei: Peter Edelmann, Klaus Wendroth, Frank-Peter Schild und nicht mit auf dem „Reihenbild“ waren Reinhard Manlik und Anke Kaphammel. Und: ja, ich hab die Jungs gezwungen sich so hinzustellen und geblendet hat´s auch… 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here