Das Baugebiet An der Schölke geht nur langsam voran. Wie Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer erläuterte, sieht die Bauverwaltung positive Tendenzen. Problem ist noch der Sportplatz Kälberwiese sowie Lärmschutzthemen. Die Gespräche laufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here