Christian Wulff ist neuer Bundespräsident

0
90

Im dritten Wahlgang wurde Christian Wulff zum 10. Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt.

1. Wahlgang (absolute Mehrheit):
600 Stimmen Wulff
499 Stimmen Gauck
126 Stimmen Jochimsen
13 Enthaltungen
1 ungültig

2. Wahlgang (absolute Mehrheit):
615 Stimmen Wulff
490 Stimmen Gauck
123 Stimmen Jochimsen
7 Enthaltungen
1 ungültig

3. Wahlgang (relative Mehrheit):
625 Stimmen Wulff
494 Stimmen Gauck
121 Enthaltungen
2 ungültig

Mehr Informationen zur Wahl:
Phoenix
ARD
Spiegel
Bundestag

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein