Die Projektseite steht schon: unter wohnquartier-berliner-strasse-braunschweig.de können sich Interessenten rudimentär über das Bauvorhaben auf dem ehemaligen Praktikergelände an der Berliner Straße, gegenüber vom Gliesmaroder Bad informieren. Im Frühjahr 2018 soll es mit den Bauarbeiten losgehen und schon im Herbst des gleichen Jahres sind die ersten  von rund 300 Wohnungen bezugsfertig errichtet. Der Investor schreibt weiterhin: „Für kurzzeitigen Wohnbedarf (zum Beispiel für Berufstätige) wird es professionell betriebene Serviced Apartments geben. Komplettiert wird die Bebauung durch Nahversorgung und Dienstleister, sowie ein Parkhaus mit rd. 300 Plätzen.“.

Wahrscheinlich lohnt es sich, die Homepage im Auge zu behalten, wenn man in diese stadtnahe Lage ziehen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here